ALBANIEN - Weiterer Erfolg bei der Aktion "Gewalt in der Familie"

EUR 11/011/2006
Update: 27.4.2007


Ein Team des Internationalen Sekretariat von ai, London, nahm anläßlich einer Mission in Waisenhäuser erneut Kontakt mit den Frauen-NGOs (Nichtregierungsorganisationen) auf, mit denen während der Planung der Aktion "Gewalt in der Familie" zusammengearbeitet wurde. Konkret sollte über neuesten Entwicklungen zu diesem Thema besprochen werden.

Weiters nahm das Team Kontakt mit dem neu designierten Polizeichef von Albanien auf. Während des Treffens wurde der Delegation das Organigramm der neu strukturierten Polizei gezeigt. Dabei stellte sich heraus, dass in dieser Struktur keine Einheit vorgesehen war, die verantwortlich für das Thema "Gewalt an Frauen in der Familie" wäre, wie es von ai vorgeschlagen worden war. Nachdem die Leiterin des AI-Teams das Fehlen einer solchen Einheit beanstandete, wurde sie am nächsten Tag vom Generaldirektor der Polizei informiert, dass der neue Polizei-Strukturplan geändert worden wäre und die von AI verlangte Einheit in den Plan aufgenommen worden wäre.


zurück