Ukraine/Krim: Wie man die Opposition zum Schweigen bringt

31.01.2017


Seit der russischen Besetzung und Annektion der Krim verfolgen die russischen und lokalen Behörden die politische Opposition. Gegner der Anektion werden zum Schweigen oder Exil gezwungen. Vorallem die Krim-Tataren werden systematisch verfolgt.


zurück